*

Herzliche Einladung an den Bien

Der Verein INITIATIVE Lebens-Heil e.V. stellt den Bienenvölkern eine Behausung der etwas besonderen Art zur Verfügung, eine Bienenkugel. Sie wird auf dem Vereinsgelände aufgestellt um den Bien zu beheimaten.

In der Baumhöhle hat er gewohnt, der Bien, bevor wir  Menschen ihm unsere Beuten angeboten haben, um in Besitz des kostbaren Honigs zu kommen. Eine Beute ist die künstliche Behausung der Biene, üblicherweise ein Bienenkasten. Der Bien hat die Erinnerung an die Baumhöhle noch ganz präsent, er baut am liebsten rund.
So möchte der Verein eine weitere Gelegenheit für den Bien bieten, eine runde Hülle auszuprobieren.
Nach erfolgreichem Kurs über die wesensgemäße Bienenhaltung sind wir nun freudiger Erwartung für das neue Bienenjahr 2019.

Der Bien

Der Bien, wie das Wesen eines Volkes  genannt wird, zieht sich, nachdem er um die Sommersonnwende seine größte Ausdehnung erreicht hatte, jetzt wieder zurück und die Sammlerbienen sind zwar noch zu beobachten, aber sie sind schon viel weniger geworden.
Der Bien bereitet sich auf den Winter vor, er wandelt sich, die Winterbiene schlüpft. Sie bringt den Bien über den Winter, sorgt zuverlässig für Wärme und lebt von den Vorräten des Sommers.

Beim Beobachten, Staunen, Riechen, Lauschen der Bienen wird uns das Wunder der Natur ganz besonders bewusst.

Ab April oder Mai 2019 werden die Bienen voraussichtlich einziehen.
Der Verein hält euch auf dem Laufenden und freut sich über Besucher.

Bienbilder
blockHeaderEditIcon

     

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail